Bruno Keller

 

geboren und aufgewachsen in Dübendorf. Lebt seit über 30 Jahren im Bernbiet.
Leitende Tätigkeit in der Industrie in Bern und Solothurn. Längere Aufenthalte in England, den USA und Australien.
Lehrzeit für spätere Tätigkeit als Maler bei namhaften Künstlern. Arbeitet mit zwei Kunstmalern in Gemeinschaftsatelier in Bern.
Ausstellungen in Dübendorf 1996, Lützelflüh 1998, Zug und Bern 1999.